Nl taxonomie downloaden

Die Niederländische Taxonomie (NT) ist das gemeinsame Datenwörterbuch von SBR. Es ist ein Wörterbuch mit Definitionen von Daten, die zum Kompilieren gesetzlich vorgeschriebener Berichte erforderlich sind. Verwenden Sie regelmäßig die niederländischen Taxonomie- und Taxonomiedokumente interessierter Parteien, um beispielsweise Ihre Software zu modifizieren? Dann können Sie ganz einfach die Dokumente auswählen, die Sie benötigen, in der niederländischen Taxonomiedokumentation. Die niederländische Taxonomiedokumentation besteht aus den Taxonomiedokumenten interessierter Parteien. Wählen Sie einen Fragesweiter und dann einen Berichtstyp aus, um die richtigen Dokumente auszuwählen. Die NBA hat eine Taxonomie-Erklärung zur Verfügung gestellt, um eine Audit-Erklärung im XBRL-Format zu erstellen. Diese Taxonomie-Erklärungen eignen sich für die Erstellung folgender Aussagen: Der Standard-Bankauszug (SBV) wird von der Bank auf Antrag des Unternehmers dem Abschlussprüfer unter anderem zur Prüfung des Abschlusses zur Verfügung gestellt. Die SBV-Taxonomie ist die erste Form der Rückgabe von SBR-Daten von den Banken an den Buchhalter. Sie vereinfacht den Verwaltungsprozess und führt zu einer Verringerung der Belastungen, einer höheren Datenqualität und der Möglichkeit der Weiterverwendung der Daten. Nach dem ersten Jahr mit SBV 13 gibt es nun eine verbesserte Version SBV 14.

Am 18. Dezember 2018 veröffentlichte die DNB Version 1.0.3 der XBRL-Taxonomie der FTK-Berichte für Pensionskassen. Diese Version ist die endgültige Version für die Berichterstattung im Jahr 2019. Im Vergleich zu der im September veröffentlichten Version enthält diese Version eine Reihe von Verbesserungen an den Validierungsregeln. Diese Verbesserungen sind das Ergebnis von Erkenntnissen, die während des Pilotprojekts im Oktober ans Licht kamen. Wie bereits angekündigt, bleibt der konzeptionelle Rahmen unverändert. Das Veröffentlichungsdatum in den Einstiegspunkten wurde von 2018-06-29 auf 2018-12-31 in dieser Version der Taxonomie geändert. Die Meldepflichten im DLR werden Anfang Januar verfügbar sein, mit Ausnahme der monatlichen Förderquote und des Investitionsberichts. Diese werden am 1. Februar bzw.

1. April sichtbar. Die Berichte können im XBRL-Format oder über die Excel-Eingabeoption eingereicht werden. Die Eingabedatei steht in der Meldepflicht im DLR zum Download zur Verfügung. Dies betrifft die regelmäßige Meldung von Mitgliedern an den niederländischen Verband der Leasinggesellschaften (NVL). Der Mietvertrag arbeitet an spezifischen Anforderungen für Finanzierungsanwendungen wie eFacter und Leaseobject. Kooperierende Parteien sind: allgemeine, gebundene, verkäuferische und unabhängige Leasinggesellschaften zusammen mit der NVL. Um Finanzierungsanträge oder laufende Finanzierungen von Kunden beurteilen zu können, benötigen Banken SBR-Abschlüsse oder Kreditberichte. Die vorletzte Taxonomie (BT13 Version 20190329) enthielt speziell zwei SBR-Finanzaufstellungsberichte, die sie eins zu eins aus Berichtssoftware generieren können.

Die neueste Taxonomie (BT13 Version 20190514) enthält einen SBR-Jahresabschluß für natürliche Personen. Version 14 finden Sie unter Finance Taxonomy. SBR Nexus hat den Grundstein für den digitalen Datenaustausch in der Immobilienbranche gelegt. Mit dem Aufkommen der Immobilientaxonomie werden die Immobiliendaten eindeutiger, besser, intelligenter und schneller austauschbar zwischen Eigentümern/Investoren, Managern/Immobilienmanagern, Kreditgebern/Banken und Gutachtern. Die Versionen 12.1 und 13 sind live mit den Bewertungsberichten. In Version 13 wurde die Hauptstruktur des Bewertungsberichts wesentlich geändert und es ist auch möglich, sowohl Gewerbeimmobilien als auch Wohnimmobilien in einen einzigen Bewertungsbericht aufzunehmen. In Version 14 finden Sie neben den Bewertungsberichten, den Mietlisten, dem Schreiben des Kreditgebers an den Gutachter und dem Nachhaltigkeits-Score vom Gutachter zum Kreditgeber die Bewertungsberichte. Erfahren Sie hier (auf Niederländisch): www.sbr-nl.nl/actueel/nieuwsberichten/item/titel/beta-versie-taxonomie-90-2015-gepubliceerd/ Auf einen einzigen Standard zu kommen, ist eine systematische Anordnung der Daten ein Muss.